Letzte Aktualisierung: um 7:32 Uhr

Finnair fliegt im Sommer nach Osaka – und öfter zu anderen Asien-Zielen

Die finnische Nationalairline nimmt im Sommer 2023 Flüge zu weiteren Zielen in Asien auf. So fliegt sie ab dem 26. März drei Mal pro Woche zwischen Helsinki und Osaka (montags, donnerstags und samstags) und erhöht die Frequenzen nach Tokio-Narita auf vier Mal pro Woche. Außerdem erhöht Finnair die Frequenzen nach Hongkong und Delhi und fliegt diese beiden Städte in der Sommersaison 2023 täglich an.

«Wir freuen uns, dass wir auf die steigende Nachfrage nach Reisen zwischen Europa und wichtigen asiatischen Zielen reagieren können. Im Sommer 2023 werden wir insgesamt 14 wöchentliche Verbindungen zwischen Finnland und Japan anbieten, und wir haben tägliche Verbindungen nach Delhi und Hongkong», sagt Ole Orvér, kommerzieller Vorstand bei Finnair.