Letzte Aktualisierung: um 21:39 Uhr

Startplatz am Taipeh Marathon

EVA AIR Marathon in Taipeh am 27. Oktober 2024

Der beliebte EVA AIR Marathon mit dem Slogan «Flieg von Taipeh, sieh die Welt» geht am 27. Oktober in Taiwans Hauptstadt in die sechste Runde. EVA AIR Deutschland hat für alle interessierten Läuferinnen und Läufer aus Deutschland 20 Plätze reserviert. Wer mitlaufen möchte, sollte sich schnell per E-Mail bei EVA AIR Deutschland anmelden, da die Startplätze sehr begehrt sind. Bitte bis 30. Mai eine E-Mail mit dem Stichwort Marathon 2024 an info.munich@evaair.com schicken. Es gilt First come, first served. Die Startgebühr beträgt für 42 Kilometer 1.800 NTD / ca. 52 Euro, für 21 Kilometer 1.100 NTD / ca. 32 Euro, für zehn Kilometer 800 NTD / ca. 23 Euro und für drei Kilometer 500 NTD / ca. 15 Euro.

Rosa H.Y. Lee, die Geschäftsführerin von EVA AIR Deutschland: «Wir sind begeistert, dass sich der EVA AIR Marathon einer immer größeren Beliebtheit erfreut. Deshalb bieten wir mit den reservierten Plätzen Interessierten aus Deutschland eine größere Chance, bei dem internationalen Lauf dabei zu sein.»

Insgesamt können bis zu 100.000 Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Welt bei diesem Event die Gelegenheit nutzen, die Landschaft und Skyline Taipehs zu genießen. Zur Auswahl stehen der Marathon, der Halbmarathon sowie kürzere Distanzen über zehn oder drei Kilometer. Der Marathon startet um 5.10 Uhr auf dem Ketagalan Boulevard in der Nähe des JingFu-Tors. Die verschiedenen Strecken führen die Läufer vorbei an einigen der bekanntesten und beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie dem Nationaltheater, dem Museum für Schöne Künste in Taipeh und dem Keelung-Fluss, während die Sonne langsam über der Stadt aufgeht.

EVA AIR-Websites: evaair.com. / evaair-deutschland.de