Letzte Aktualisierung: um 1:36 Uhr

Emirates verdoppelt Angebot nach Hongkong

Die Golfairline wird ab dem 29. März die Frequenzen in die chinesische Sonderverwaltungszone mit einem zweiten täglichen Nonstopflug verdoppeln. Zusätzlich zu dem bestehenden täglichen Flug von Dubai nach Hongkong über Bangkok führt sie auch einen Nonstopflug von Dubai nach Hongkong durch. Das Angebot von Emirates steigt so auf bis zu 14 wöchentliche Flüge. Beim Nonstopflug kommt ein Airbus A380 zum Einsatz.