Letzte Aktualisierung: um 14:46 Uhr
Partner von  

Corendon baut in Memmingen aus

Corendon Airlines, eine Tochter der türkisch-niederländischen Corendon Touristik, erweitert im kommenden Jahr ihr Charter-Angebot ab Memmingen um die Ziele Heraklion auf Kreta und Rhodos. Ab Mai nächsten Jahres kann man nonstop vom ALlgäu die beiden beliebten griechischen Inseln ansteuern. Heraklion steht ab 3. Mai 2020 jeden Donnerstag und jeden Sonntag auf dem Flugplan. Nach Rhodos geht es ab 2. Mai 2020 jeden Samstag und Dienstag. Aufgrund sehr großer Nachfrage – vor allem in den Pfingst- und Sommerferien – wird Corendon im kommenden Sommer zudem Memmingen ab 6. April wieder mit der türkischen Ferienmetropole Antalya verbinden. Zwei Mal pro Woche geht es am Dienstag und am Sonntag den ganzen Sommer über an die türkische Riviera.