Letzte Aktualisierung: um 14:08 Uhr
Partner von  

Chilenische Sky Airline bekommt 36-jährigen Chef

Der chilenische Billigflieger Sky Airline bekommt einen neuen Chef. Der erst 36-jährige José Ignacio Dougnac übernimmt das Amt zum 1. April. Bisher ist er Finanzchef der Fluglinie.

Der aktuelle Airline-Chef Holger Paulmann wechselt auf den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden. Wohin es mit der Fluggesellschaft nach seinem Willen gehen soll, hatte Paulmann 2018 im Interview mit aeroTELEGRAPH selbstbewusst angekündigt: «In zehn Jahren ist Sky Airline der Lowcost-Leader in Südamerika.»