Letzte Aktualisierung: um 13:46 Uhr
Partner von  

Brussels Airlines und Aeroflot teilen Codes

Aeroflot und Brussels Airlines haben ein Codeshare-Abkommen unterzeichnet. Es gilt für Flüge zwischen Brüssel und Moskau ab dem 20. Januar 2020. Die Buchung eines Codeshare-Fluges bedeutet, dass Flüge, die von einer Fluggesellschaft durchgeführt werden, bei jedem der beiden Partner im Rahmen des Abkommens gebucht werden können. Das neue Abkommen ermöglicht den Reisenden, die von Moskau aus fliegen, einfache Verbindungen zum gesamten Netz von Brussels Airlines, während die Reisenden von Brüssel aus bessere Verbindungen zur russischen Hauptstadt und zu den weltweiten Routen von Aeroflot erhalten. Dank der Durchabfertigung können Passagiere mit Anschlussflügen ihr Gepäck am Abflughafen aufgeben und am Zielort wieder entgegennehmen.