Letzte Aktualisierung: um 13:56 Uhr
Partner von  

British Airways mit Problemen an drei Londoner Airports

British Airways hat am Mittwoch (7. August) an den Londoner Flughäfen Heathrow, Gatwick und London City mit Computerproblemen beim Check-in zu kämpfen. Die Fluglinie erklärte am Vormittag, man behelfe sich mit Back-up- und manuellen Systemen. Dennoch mussten mitten in der Ferienzeit viele Flüge gestrichen werden oder hatten Verspätung. Genaue Zahlen dazu lagen zunächst nicht vor.

Neuste Informationen der Airline gibt es hier.