Letzte Aktualisierung: um 16:19 Uhr

Touristik News

Australien öffnet die Grenzen für Touristen

Nach rund zwei Jahren öffnet Australien seine Grenzen ab dem 21. Februar für alle doppelt geimpften Reisenden. Dies hat die Regierung angekündigt. Wer aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden darf, kann die Einreise beantragen, muss aber in Quarantäne. Die verschiedenen Bundesstaaten und Territorien des Landes haben weiterhin unterschiedliche Regeln, was etwa die Obergrenzen für internationale Ankünfte betrifft.