Letzte Aktualisierung: um 14:41 Uhr
Partner von  

American will ab Januar wieder Boeing 737 Max fliegen

Bisher hatte American Airlines ihren Flugplan bis zum 4. Dezember ohne die Boeing 737 Max gemacht. Jetzt verschiebt sie das Datum der erhofften Rückkehr erneut nach hinten.

«American Airlines geht davon aus, dass die bevorstehenden Software-Updates für die Boeing 737 Max zu einer erneuten Zertifizierung des Flugzeugs im Laufe dieses Jahres und zur Wiederaufnahme des kommerziellen Betriebs im Januar 2020 führen werden», teilte American am Mittwoch (9. Oktober) mit. Ab dem 16. Januar rechne man mit einer langsamen Rückkehr der Max in den Betrieb.