Letzte Aktualisierung: um 6:27 Uhr

American Airlines und Aer Lingus starten neues Codeshare-Abkommen

American Airlines und Aer Lingus starten in dieser Woche eine neue Codeshare-Vereinbarung. American Airlines wird ihren Code auf Aer-Lingus-Flügen zwischen London Heathrow und Dublin platzieren. Kunden können außerdem Codeshare-Flüge mit Aer Lingus von Dublin nach Amsterdam, Birmingham, London Gatwick und Manchester sowie von London Heathrow nach Belfast City, Cork und Shannon buchen.

Darüber hinaus können Kunden, die mit Aer Lingus reisen, jetzt Codeshare-Flüge mit American Airlines von Chicago O’Hare nach Albuquerque, New Mexico, Nashville, Dallas-Fort Worth, Los Angeles, Seattle, San Francisco, San Jose und Tucson buchen.

Eine weitere Ausweitung des Codeshare ist in naher Zukunft ebenfalls geplant.