Letzte Aktualisierung: um 6:09 Uhr

Air Serbia plant Flüge nach Chicago

Kürzlich gab die serbische Tourismusministerin Tatjana Matic bekannt, dass die Nationalairlne bis zum Ende des Jahres Flüge nach China aufnehmen werde. Dazu flottet sei einen zweiten Airbus A330 ein. Die Verbindung in die Volksrepublik wird im Oktober starten, wie Air Serbia dem Portal Tango Six erklärte.

Jetzt ist auch bekannt, welche zweite Destination Air Serbia künftig in Nordamerika ansteuern wird. Im Frühjahr 2023 wird sie Flüge nach Chicago aufnehmen. Zugleich wird die Airline die Frequenz nach New York auf täglich erhöhen.