Letzte Aktualisierung: um 15:01 Uhr

Aer Lingus startet Ende Juli mit Airbus A321 LR von Manchester in die USA

Die irische Fluggesellschaft wird am 29. Juli vier neue Routen von Manchester in die USA und in die Karibik aufnehmen. Zwei der neuen Strecken, die nach New York JFK und die nach Boston, werden mit Airbus A321 LR bedient. Die Flüge zu den Urlaubszielen Orlando und Barbados werden mit einem größeren Airbus A330-300 durchgeführt. Es sind die ersten regulären Langstrecken von Aer Lingus, die außerhalb Irlands starten.