Letzte Aktualisierung: um 9:38 Uhr

USA verschärfen Einreiseregeln

Am 8. November öffneten sich die USA wieder für Reisende aus dem Schengen-Raum. Jetzt verschärft das Land die Regen bereits wieder – wegen Omicron. Neu müssen alle Reisenden ab zwei Jahren einen negativen Covid-19-Test vorweisen, der innerhalb eines Tages vor dem Flug durchgeführt wurde. Wie bisher wird ein PCR- oder ein Antigentest als Nachweis akzeptiert. Der Test muss innerhalb eines Kalendertages durchgeführt werden und ist nicht auf 24 Stunden vor dem Abflug beschränkt.