Letzte Aktualisierung: um 13:39 Uhr
Partner von  

Sundair und Turkish Airlines heben wieder in Bremen ab

Nach Ryanair nehmen auch Sundair und Turkish Airlines ihren Passagierverkehr ab Bremen im Juli wieder auf. Ab Anfang des Monats fliegt Turkish Airlines fünfmal pro Woche nach Istanbul. Sundair steuert ab dem 14. Juli folgende Ziele am Bremen an: Fuerteventura (zwei Mal pro Woche), Kreta (drei Mal), Kos (drei Mal), Mallorca (vier Mal) und Rhodos (zwei Mal).

In den Terminals des Flughafens gilt eine Mund-Nasenschutz-Pflicht. Bodenmarkierungen, Hinweisschilder und Durchsagen erinnern an die Abstandsregelung und Hygienemaßnahmen. Die Check-in-Schalter, die Boarding-Gates und die Information sind zum Schutz von Passagieren und Beschäftigten mit Kunststoffscheiben ausgestattet.