Letzte Aktualisierung: um 16:01 Uhr

Lufthansa fliegt ab 1. Dezember mit Boeing 787 nach Newark

Eigentlich sollte es Toronto werden, dann wechselte die deutsche Fluggesellschaft auf New York-Newark. Ab Dezember, so sagte sie, werde man mit der neuen Boeing 787 den amerikanischen Flughafen ansteuern. Derzeit ist der neue Flieger noch im Inland unterwegs.

Jetzt gibt es die Details zum Einsatz des Dreamliners. Lufthansa wird die Strecke Frankfurt – Newark ab dem 1. Dezember mit der Boeing 787-9 bedienen. Es geht dabei um die Flüge LH402 und LH403.