Letzte Aktualisierung: um 13:26 Uhr

Ausbildung zum Fluglotsen (w/m/d)

Logo: DFS Deutsche Flugsicherung
Langen (b. Frankfurt am Main)
Luftfahrt
Ausbildung
Vollzeit

Für einen reibungslosen Flugverkehr in und über Deutschland braucht es Profis, die den Überblick behalten. Denn schließlich geht es um die Sicherheit der Menschen am Himmel. Als Fluglotse* arbeiten Sie Hand in Hand mit den Pilot:innen zusammen. Auch wenn der Pilot die Maschine steuert – auf Ihre Anweisungen, z. B. bei Kurs- und Höhenvorgaben, kommt es an.

Mehrere tausend sicher durchgeführte Flüge täglich – für uns immer wieder ein Grund für Begeisterung und die Bestätigung, dass unser Job wichtig ist. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – „Cleared for take-off“!

Ausbildung zum Fluglotsen*

Ihre Ausbildung | Wir machen Sie fit für den Einsatz im Live-Traffic

Teil 1: Theorie- und Simulationsausbildung (12 – 15 Monate)
Sie starten Ihre Ausbildung an unserer Flugsicherungsakademie in Langen (bei Frankfurt am Main). Hier erlernen Sie alle Basics für Ihren Karriereweg zum Fluglotsen*.

  • Navigationslehre & Meteorologie
  • Flugzeugtypenkunde & Luftrecht
  • Sprechfunkverfahren & Luftfahrt-Englisch
  • Simulator-Training

Teil 2: Praktische Ausbildung / Training on the job (12 – 18 Monate)
Mit dem Start Ihrer praktischen Ausbildung geht es für Sie an Ihren späteren Arbeitsplatz in eine Kontrollzentrale oder in einen Tower. Ab sofort setzen Sie das Erlernte im Live-Traffic um.

  • Sie lotsen Luftfahrtzeuge im direkten Kontakt mit den Piloten. Ihr persönlicher Coach, ein hierzu ausgebildeter Fluglotse/-in, ist an Ihrer Seite und gibt Ihnen wertvolle Ratschläge und Rückmeldungen
  • Sie erweitern sukzessive Ihre Kompetenzen – mit dem Erwerb der letzten Lotsenlizenz dürfen Sie dann vollkommen eigenverantwortlich in Ihrem Zuständigkeitsbereich als Fluglotse* arbeiten

Ihre Perspektive nach der Ausbildung
Wir bilden Sie aus, um Sie zu übernehmen. Nach Abschluss Ihrer Ausbildung sichern Sie den Luftverkehr am Himmel über Deutschland. Im direkten Funkkontakt mit den Pilot:innen weisen Sie den Flugzeugen den sicheren Weg durch den Luftraum. So bringen Sie Millionen von Flugpassagieren sicher an ihr Ziel.

Einige unserer Fluglotsen* entwickeln sich im Laufe Ihrer Karriere zum Supervisor (eine Art Schichtleiter), werden Coach für Fluglotsen-Azubis oder arbeiten in anderen DFS-Fachbereichen wie z.B. der Flugroutenplanung oder der europäischen Zusammenarbeit mit.

Ihre Benefits

  • Großer praktischer Ausbildungsanteil, die ersten Übungen im Simulator starten bereits nach wenigen Monaten, nur 1,5 Jahren nach Ausbildungsstart geht es im „training-on-the-job“ in den Live-Traffic
  • Verantwortungsvolle Aufgaben von Anfang an, gelebter Teamgeist zwischen den Auszubildenden und ihren Ausbilder:innen aus der Praxis
  • Sehr gutes Gehalt vom ersten Tag, alle Ausbildungskosten übernimmt die DFS
  • Eine sichere Perspektive für Ihr ganzes Berufsleben – wir bilden aus, um zu übernehmen
  • Betriebssport und Fitnessstudio, Fußball-Kunstrasenplatz mit Flutlicht, Grillplatz, Kicker- und Billardtisch am Ausbildungscampus Langen mit eigener S-Bahn-Station
  • Erholung durch verpflichtende Pausen während der Arbeitszeit, regelmäßig mehrwöchige bezahlte Kuren und eine überdurchschnittliche Anzahl an Urlaubstagen
  • Ideale Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch ein flexibles Schichtsystem und Kinderbetreuung an vielen Standorten
  • Eine betriebliche Altersversorgung, den Maximalbetrag für Vermögenswirksame Leistungen und günstige Gruppentarife für Kranken-, Auto-, Unfall- und Pflegeversicherung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche im Rhein-Main-Gebiet

Ihre Vergütung

  • ca. 1.200 Euro brutto/ Monat während der Ausbildung an der Flugsicherungsakademie
  • ca. 4.000 Euro brutto/ Monat während des On-the-Job-Training an der Niederlassung/ ihrem späteren Übernahmestandort
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld gibt es „on top“
  • Optional und abhängig von Ihrem Wohnort unterstützen wir Sie mit einem Wohngeldzuschuss (400 €)

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihre Allgemeine Hochschulreife (Abitur) erworben oder sind kurz vor Ihrem Abschluss. Alternativ haben Sie einen Bachelor-Abschluss.
  • Sie sind nicht älter als 24 Jahre zum Zeitpunkt der Bewerbung
  • „Sie haben bis zum Abitur am Englischunterricht teilgenommen. Alternativ können Sie sich dennoch sicher und flüssig in Englisch verständigen.“
  • Medizinische Eignung, z.B. in puncto Seh- und Hörvermögen
  • Alle weiteren Anforderungen finden Sie hier

Auswahlverfahren & Bewerbung

  • Schritt 1: Online-Auswahlstufe (z.B. Fragebogen zu Ihrer Schulzeit)
  • Schritt 2: Auswahlverfahren in Hamburg Teil I (z.B. PC-Tests zu den Themen Englisch, räumliches Vorstellungsvermögen, Konzentrationsfähigkeit, Zahlenaffinität)
  • Schritt 3: Auswahlverfahren in Hamburg Teil II (z.B. vereinfachte Simulationen in der Arbeit eines Fluglotsen zum Test Ihrer Mehrfachbelastbarkeit und Entscheidungsfreude, Teamarbeiten, Gespräch mit unserer Auswahlkommission)
  • Schritt 4: Medizinische Untersuchung
  • Schritt 5: Ausbildungsvertrag mit der DFS!

Sie können sich ganzjährig online bewerben. Ideal bewerben Sie sich ca. 12 Monate vor gewünschtem Ausbildungsstart. Unsere Kurse starten mehrmals jährlich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt
Ihre Fragen zur Ausbildung und Bewerbung beantworten wir sehr gerne. Melden Sie sich hierzu und für weitere Infos bei unserem Team Bewerbermanagement per Mail (lotsenausbildung@dfs.de), telefonisch (06103 707 5155) oder WhatsApp (0162 254 1843). Weitere Informationen finden Sie hier: fluglotsewerden.de

Ausbildungsort:           Langen (bei Frankfurt am Main) + alle DFS-Standorte
Ausbildungsdauer:      ca. 3 Jahre
Einstellungstermin:    mehrmals jährlich
Bewerbungsfrist:         keine, Bewerbungen sind jederzeit möglich

Jetzt bewerben!

*alle Geschlechter (w/m/d) willkommen, Hauptsache luftfahrtbegeistert

Job zu vergeben? Mit einer Anzeige auf aeroTELEGRAPH erreichen Sie monatlich über eine halbe Million Leserinnen und Leser aus der Luftfahrt- und Reiseindustrie und von der Fliegerei faszinierte Menschen. Jetzt Anzeige schalten!