Letzte Aktualisierung: um 8:32 Uhr

Flughafen Karlsruhe präsentiert 20 zusätzliche Winterziele

Insgesamt 20 neue oder wieder neu aufgenommene Winterziele stehen für den kommenden Winter ab dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden zur Verfügung. So bietet Ryanair gleich zwölf neue Verbindungen nach Agadir, Barcelona-Girona, Faro, Fès, Kyiv-Boryspil, Lissabon, Sevilla, Stockholm-Arlanda, Tel-Aviv, Teneriffa-Süd, Valencia und Zagreb an, welche das bestehende Programm nach Alicante, Bari, London-Stansted, Malaga, Palma de Mallorca, Porto und Thessaloniki ergänzen.

Corendon Airlines startet erstmals auch im Winter ab dem Airport. Mit Antalya, Fuerteventura, Gran Canaria und Hurghada werden insgesamt vier neue Ziele aufgenommen. Wizz Air fliegt neben Belgrad, Pristina, Sibiu/Hermannstadt, Skopje und Timisoara/Temeswar neu nun auch nach Tirana, Tuzla und Varna. Pobeda nimmt wieder Flüge nach Moskau-Vnukovo auf.