Letzte Aktualisierung: um 20:11 Uhr
Partner von  

Flughafen Düsseldorf plant Abbau von 600 Stellen

Der Airport plant den Abbau von 600 Arbeitsplätzen. Darüber unterrichtete die Geschäftsführung die Belegschaft am Freitag (24. April) per Videonachricht. Die Botschaft: Der Luftverkehr sinkt dauerhaft um 25 Prozent, deshalb wird in gleichem Maße Personal abgebaut. Bis Jahresende sind die Arbeitsplätze aufgrund bestehender Regelungen gesichert. Der Abbau soll im kommenden Jahr beginnen. Dies meldet die Gewerkschaft Verdi. Die Geschäftsführung will das Thema am 28.April in einer außerordentlichen Sitzung des Aufsichtsrats behandeln.