Letzte Aktualisierung: um 13:50 Uhr

EFW und chinesische Ameco kooperieren bei A330-Umrüstungen

Die Elbe Flugzeugwerke (EFW) und Aircraft Maintenance and Engineering Corp (Ameco), größter Anbieter von MRO-Dienstleistungen für Flugzeuge in China, haben auf der Airshow China 2022 eine neue Zusammenarbeit bei der Umrüstung von Airbus-Passagier- zu -Fracht-Jets (P2F) angekündigt.

Im Rahmen dieser Partnerschaft wird Ameco P2F-Umrüstungen als Drittanbieter für das A330-P2F-Programm von EFW durchführen. Die Umrüstungen werden in den Ameco-Werken in Chengdu, China, durchgeführt. Die erste A330 soll im Jahr 2023 in Dienst gestellt werden.

«Wir freuen uns sehr, durch unsere jüngste Zusammenarbeit mit Ameco einen renommierten Partner in China zu gewinnen, der viel Erfahrung mit der Umrüstung von Frachtflugzeugen hat», sagte Jordi Boto, Geschäftsführer von EFW.