Letzte Aktualisierung: um 14:09 Uhr
Partner von  

Brasilien entbürokratisiert Luftfahrtbranche

Am Mittwoch (7. Oktober) hat der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro 50 Maßnahmen vorgestellt, um die Luftfahrtindustrie zu entlasten. Das Programm heißt Voo Simples (einfacher Flug) und bringt strukturelle Änderungen für den Sektor, wobei der Schwerpunkt auf der Vereinfachung von Verfahren, der Anpassung an internationale Regeln, der Erhöhung der Konnektivität und der Förderung eines neuen Geschäftsumfelds bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung des erforderlichen hohen Sicherheitsniveaus liegt. Unter anderem wurde es Flugtaxiunternehmen, die mit kleinen Maschinen wie Cessnas fliegen, vereinfacht, Strecken regulär zu bedienen oder es wurden Vorschriften gestrichen.