Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

Air Serbia: Mehr Flüge Belgrad – Zürich als vor Corona

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte wird die Fluggesellschaft an Wochenenden bis zu vier Flüge pro Tag zwischen Belgrad und Zürich durchführen. Aufgrund des großen Interesses wurden zwei weitere wöchentliche Wochenendflüge eingeführt, so dass Air Serbia insgesamt 21 Flüge pro Woche auf dieser Strecke durchführen wird, das sind mehr als im Vorjahreszeitraum. Zusammen mit den vier täglichen Flügen samstags und sonntags werden im Oktober montags, donnerstags und freitags drei Flüge in die Schweiz und dienstags und mittwochs zwei Flüge pro Tag angeboten.

«Das Interesse an Flügen nach Zürich hat alle unsere Erwartungen übertroffen, was sehr ermutigend ist, wenn man die aktuellen Umstände und die Folgen des Coronavirus für den Flugverkehr auf globaler Ebene bedenkt. Wir werden die Entwicklung der Ereignisse weiterhin sorgfältig beobachten, schnell reagieren und uns auf Veränderungen der Nachfrage und Reisebeschränkungen einstellen», sagte Jiri Marek, General Manager, Commercial and Strategy von Air Serbia.

Anzeige