Letzte Aktualisierung: 10:09 Uhr

Aeroflot baut Kapazitäten nach Deutschland aus

Die russische Nationalairline erhöht in der Wintersaison 2015/2016 die Kapazitäten auf einigen europäischen Strecken. Darunter sind auch zwei deutsche Ziele. Die Flüge von Moskau Scheremetjewo nach Berlin Schönefeld schraubt Aeroflot von 4 auf 5 tägliche Verbindungen hoch. Die von Scheremetjewo nach München erhöht die russische Fluggesellschaft von 3 auf 4.

Zusätzlich steigert Aeroflot auch die Zahl der Flüge zwischen Moskau und Warschau von 2 auf 3 tägliche Verbindungen und die zwischen Moskau und Riga von 3 auf 4.