Letzte Aktualisierung: 19:29 Uhr

Triebwerke

Wer hat die größeren Triebwerke?

Viele neue Triebwerke kamen in den vergangenen Jahren auf den Markt. Da verliert man schnell einmal die Übersicht. Wissen Sie welches Flugzeug die größeren Triebwerke hat?

Karlis Dambrans/Flickr/CC

Das überdurchschnittlich große Pratt-&-Whitney-PW1500G-Triebwerk an einer Bombardier CS100.

Rolls-Royce, Pratt & Whitney, General Electric und CFM International – so heißen die bekanntesten Triebwerkhersteller. Sie alle versuchen die Konkurrenz mit noch potenteren Motoren auszustechen. Ein Effekt davon ist, dass sie immer größer werden. Ein Triebwerk des Airbus A350 ist beispielsweise so dick wie es bei der Concorde der gesamte Rumpf war.

Für viele sehen alle Triebwerke gleich aus. Können Sie die verschiedenen Flugzeug-Antriebe voneinander unterscheiden und damit bei ihren Mitreisenden für Staunen sorgen? Die Größe gemessen am Fan-Durchmesser ist ein guter Anhaltspunkt. Viel Vergnügen beim Quiz.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.