Letzte Aktualisierung: 7:58 Uhr

Skywork mit markantem Passagierzuwachs

Von Januar 2017 bis Ende August 2017 konnte Skywork Airlines im Vergleich zur Vorjahresperiode einen deutlichen Passagierzuwachs von 27,1 Prozent verzeichnen. Mit dem Einsatz der 50-plätzigen Saab 2000 erhöhte sich das Sitzplatzangebot in diesem Jahr gegenüber dem Vorjahr um 24,8 Prozent. Der Sitzladefaktor stieg um 1,1 Prozent.

Entgegen der bisherigen Kommunikation die Strecke Bern-Köln per Ende des Sommerflugplans einzustellen, wird diese Verbindung nun schon ab dem 2. Oktober nicht mehr geflogen. Der Grund liegt bei anstehenden Wartungsarbeiten an den zwei Saab-Flugzeugen


Nichts mehr verpassen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie täglich die aktuellen News von aeroTELEGRAPH in Ihr Postfach.