Letzte Aktualisierung: 13:40 Uhr

Erste Auslieferung

Malindo Air hat die erste Boeing 737 Max

Als erste Fluggesellschaft der Welt hat Malindo Air eine Boeing 737 Max übernommen. Die malaysische Billigfluggesellschaft wird das neue Flugzeug auch zuerst im Passagierverkehr einsetzen.

Boeing

Boeing 737 Max 8 von Malindo Air: Die Fluglinie hat als erste Airline der Welt eine.

Zuerst hätte es Southwest sein sollen, dann Norwegian. Am Ende hat nun aber Malindo Air als erste Fluggesellschaft der Welt eine Boeing 737 Max geliefert bekommen. Am Dienstag (16. Mai) fand in Seattle die offizielle Übergabe der Maschine mit dem Kennzeichen 9M-LRC statt.

Die Weltpremiere freut Chandran Rama Muthy. «Diese neuen Flugzeuge erlauben es uns, weiter entfernte Ziele zu erreichen und unseren Kunden tiefere Preise anbieten zu können», so der Chef von Malindo Air bei der Übergabe der Boeing 737 Max 8. Seine Fluglinie, die sich gerade auf Batik Air Malaysia umtauft, wird das neue Flugzeug auch als erste der Welt im regulären Verkehr einsetzen. Sie ist Teil der indonesischen Lion-Air-Gruppe, die insgesamt 201 Boeing 737 max geordert hat.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.