Letzte Aktualisierung: 18:27 Uhr

Luxair baut nach Dublin und Barcelona aus

Luxair hat den Flugplan optimiert. Mit einem zusätzlichen saisonalen Abendflug nach Dublin, der fünf Mal wöchentlich durchgeführt wird, sowie einem Sonntagabend-Flug nach Barcelona ergänzt die Fluggesellschaft ihr Angebot. Die zusätzlichen Flüge werden von Mitte September bis Ende Oktober 2017 durchgeführt. Zudem hat Luxair seit Frühjahr dieses Jahres das Streckennetz dank eines Codeshare-Abkommens mit Scandinavian Airlines um acht Flugziele erweitert. Die neuen Destinationen Oslo, Göteborg, Billund, Helsinki, Tallinn, Riga, Palanga und Vilnius werden über Kopenhagen und Stockholm angebunden.