Letzte Aktualisierung: 7:10 Uhr

Fünf Sterne bei Syktrax

Doha ist nun Mitglied im Eliteklub

Ehre für den Hamad International Airport. Der Flughafen von Doha hat von der Bewertungsfirma Skytrax fünf Sterne erhalten. Das schafften nur vier andere asiatische Airports vor ihm - und ein europäischer.

Badr Mohammed Al Meer ist sichtlich stolz. «Zu dieser Elite von Flughäfen zu gehören und der erste Flughafen im Nahen Osten mit fünf Sternen zu sein, ist eine Ehre», so der Geschäftsführer des Hamad International Airport. Vergangene Woche erhielt der Flughafen von Doha von der Bewertungsfirma Skytrax die höchste Auszeichnung. Insbesondere sei man auch stolz, dies schon im dritten Betriebsjahr geschafft zu haben, so Al Meer. Es sei zudem eine große Motivation.

Der Hamad International Airport ist der neue Flughafen von Doha, der den alten Doha International Airport ersetzte. Er wurde am 1. April 2014 eröffnet. Er nimmt inzwischen jedes Jahr 32 Millionen Passagiere auf. Die meisten von ihnen reisen mit der Heimairline Qatar Airways an. Bis in vier Jahren wird in Doha bereits mit 50 Millionen Passagieren gerechnet. Dazu laufen derzeit Ausbauarbeiten.

Viele geprüfte Bereiche

Skytrax prüft für ihre Auszeichnungen Flughäfen nach verschiedenen Kriterien. So wird Abflug und Ankunft geprüft, die Serviceleistungen bei Transfers, der Kundendienst, die Sicherheitskontrolle, die Einreise, die Läden und auch das gastronomische Angebot. Es gibt indes auch Kritik an den Bewertungen, da die angewandten Methoden nicht sehr transparent sind.

Sehen Sie in der oben stehenden Bildergalerie, welche Flughäfen außer Doha noch fünf Sterne tragen.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.