Letzte Aktualisierung: 21:23 Uhr

Air Berlin steuert öfter Polen an

Im Zuge der Neuausrichtung baut Air Berlin ihr Drehkreuz Berlin Tegel zum Beginn des Sommers mit einem täglichen Nonstopflug nach Danzig weiter aus. Der erste Flug in die polnische Küstenstadt startet am 4. Mai 2017. Abflug in Berlin ist von montags bis sonntags um jeweils 13.15 Uhr und Landung in Danzig um 14.20 Uhr. Der Flug aus Danzig startet um 14:50 Uhr  und landet in Berlin-Tegel um 15:55 Uhr (alle Zeiten Lokalzeit). Die Strecke wird ganzjährig mit einer Bombardier Q400 bedient. «Polen ist traditionell ein wichtiger Markt für Air Berlin. Durch die neue Nonstop-Verbindung von Berlin nach Danzig ab Mai 2017 werden wir unsere Position auf dem polnischen Markt weiter festigen und freuen uns, mit Warschau, Krakau und Danzig jetzt wieder Flüge zu den drei wichtigsten polnischen Flughäfen anbieten zu können», so Vorstandsvorsitzender Thomas Winkelmann,.


Nichts mehr verpassen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie täglich die aktuellen News von aeroTELEGRAPH in Ihr Postfach.